2. Einsatz 2018

Datum: 28.03.2018 
Alarmzeit: 2:15 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: Flächenbrand 
Einsatzort: Straach Straacher Landstraße 
Mannschaftsstärke: 0:3 
Fahrzeuge: TLF 16/25 
Weitere Kräfte: HWB 


Einsatzbericht:

In der Nacht des 28. März wurden wir zum zweiten mal in diesem Jahr alarmiert.
Anlass dafür war das frühzeitige abbrennen des für den Folgetag angesetzten Osterfeuers. Die Ursache für die nächtliche Entzündung ist unbekannt.
Mit einer Mannschaftsstärke von 0:3 wurde der Brand rasch mittels des Schnellangriffschlauchs gelöscht. Ebenso wurde von einem nahegelegenem Unterflurhydranten eine B-Schlauchleitung gelegt um die Wasserversorgung zu gewährleisten. Die ebenfalls alarmierte hauptamtliche Wachbereitschaft der Lutherstadt Wittenberg konnten auf Anfahrt abbrechen. Um 03:30 Uhr stand unser Fahrzeug dann wieder einsatzbereit im Gerätehaus.